Datenschutzerklärung | Re-Power

Datenschutzerklärung

Re-Power befindet sich an der Wanswerterdyk 38 Burdaard, Niederlande. Sie ist verantwortlich für die Verarbeitung der Persönlichen Daten wie hier unten erklärt.

Kontaktdaten:
Re-Power

H. van Zuiden
Wanswerterdyk 38
9111 HE Burdaard
+31(0)6 216 186 41
Registrierungsnummer Handelsregister Kamer van Koophandel: –

H. van Zuiden ist Re-Powers Datenschutzbeauftragter. Er ist zu erreichen über sales@re-power.nl

Persönliche Daten die wir verarbeiten:
Re-Power verarbeitet Ihre Daten wenn Sie unsere Dienste nutzen bzw. wenn Sie Ihre Daten an uns weiter geben. Wir verarbeiten folgende persönlichen Daten:
– Vor- und Nachname
– Anschrift
– Telefonnummer
– Email-Adresse
– Daten über Aktivitäten auf unsere Website
– Internetbrowser und Gerätetyp

Besondere oder auch sensible Daten die wir verarbeiten:
Unsere Website und/oder Dienste haben nicht die Absicht Daten über Websitebesuche durch Minderjährige bis 16 Jahre zu sammeln ohne eine Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können nicht kontrollieren ob einen Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen Eltern daher die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder im Blick zu behalten, damit keine Daten gesammelt werden ohne ihre Erlaubnis. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir unerlaubt Daten über Minderjährige unter 16 Jahren sammeln, dann melden Sie sich bitte bei uns unter sales@re-power.nl. Wir werden diese Daten entfernen.

Ziele unsere Datenverarbeitung:
Re-Power verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für Folgenden Zwecke:
– zum Telefonieren oder Mailen, wenn eine Leistung von uns erwünscht ist.
– wir können Sie informieren über Änderungen/Ergänzungen unserer Dienste und Produkte.
– Re-Power analysiert Ihr Verhalten beim Besuch unserer Website, damit diese wenn nötig verbessert bzw. Produkt- und Dienstangebote angepasst werden können.
– Wir sind außerdem gesetzlich verpflichtet gewisse Daten zu verarbeiten, die wir benötigen für unsere Steuererklärung.

Automatisierte Entscheidungsfindung:
Re-Power trifft keine automatisierten Entscheidungen über Dinge die (große) Folgen haben können für Personen. Gemeint sind hier Entscheidungen die getroffen werden von Computerprogrammen oder –systemen, ohne das Zutun einer Person (zum Beispiel ein Mitarbeiter von Re-Power).

Dauer der Datenspeicherung:
Re-Power speichert Ihre Daten nicht länger als notwendig um die gewünschten Ziele zu erreichen, wofür sie uns mitgeteilt wurden. Wir halten eine Aufbewahrungsfrist von einem Jahr ein, wenn keine Vereinbarung zustande gekommen ist.

Das Teilen von persönlichen Daten mit Dritten:
Re-Power teilt Ihre Daten mit Dritten, wenn dies notwendig ist für die Umsetzung Ihres Auftrages und/oder wenn dies gesetzlich vorgegeben ist. Mit Firmen die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir eine Vereinbarung zur Bearbeitung , um einen vergleichbaren Sicherheitsstandard zu gewährleisten. Re-Power bleibt verantwortlich für diese Verarbeitungen.

Cookies oder vergleichbare Techniken die wir nutzen:
Re-Power nutzt ausschließlich technisch funktionale Cookies und analytische Cookies ohne dabei in Ihre Privatsphäre einzudringen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die beim ersten Besuch unserer Website auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die Cookies die wir verwenden sind notwendig für die technische Bearbeitung der Website und für die Benutzerfreundlichkeit. Sie sorgen dafür, dass die Website gut funktioniert und merkt sich zum Beispiel Ihre bevorzugte Einstellung. Außerdem dienen sie der Optimierung unserer Website. Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass keine Cookies mehr gespeichert werden. Zudem können Sie alle bereits gespeicherten Informationen mit dieser Browsereinstellung löschen.

Kontaktformulare:
Mittels eines Kontakformulares erhalten wir Ihre Daten, die wir nutzen um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Diese Daten werden in unserer Datenbank gespeichert und benutzt, wenn dies erforderlich ist.

Daten einsehen, anpassen oder entfernen:
Sie haben das Recht Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen oder zu entfernen. Außerdem haben Sie das Recht Ihre eventuell erteilte Zustimmung für die Datenverarbeitung zu widerrufen oder eine Verarbeitung von Re-Power zu widersprechen. Zudem haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies heißt, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten, die sich in unserer Datei befinden, bei uns anfordern können. Außerdem können Sie uns beauftragen diese zu einer von Ihnen gewählten Organisation zu senden. Sie können einen Antrag auf Akteneinsicht, Berichtigung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten sowie einen Auftrag zur Datenübertragung oder Widerrufung Ihrer erteilten Zustimmung senden an sales@re-power.nl Um sicher zu stellen, dass Sie selbst den Antrag gestellt haben, bitten wir Sie eine Kopie Ihres Ausweises mitzuschicken. Schwärzen Sie bitte in dieser Kopie das Foto, MRZ (machine readable zone, Streifen mit Ziffern am unteren Ende des Passes), Passnummer und Sozialversicherungsnummer. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir handeln so schnell wie möglich, spätestens innerhalb vier Wochen. Re-Power möchte weiterhin darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben eine Beschwerde einzureichen bei der
„Nationale Toezichthouder, de Autoriteit Pesoonsgegevens“ zu finden unter: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie wir personenbezogenen Daten schützen:
Re-Power nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und unternimmt geeignete Maßnahmen um Missbrauch, Verlust, unberechtigtem Zugriff, unerwünschter Veröffentlichung und unerlaubte Änderungen zu verhindern. Wenn Sie meinen, dass Ihre Daten nicht gut geschützt sind oder Hinweise haben von Missbrauch informieren Sie uns über sales@re-power.nl